Allgemeine Geschäftsbedingung

 

1.) Gesellschaftsform:

Bei unserem Gebraucht Motorradhandel handelt es sich um ein Einzelunternehmen.

Inh. Weinstein Peter, Das Unternehmen ist nicht Vorsteuer abzugsberechtigt und handelt nach §25a UStG. Differenzbesteuerung

 

2.) Unterzeichnen eines Kaufvertrags:

Ein unterschriebener Kaufvertrag ist von beiden Vertragsparteien einzuhalten.

 

3.) Umtausch und Rückgabe:

Ein Fahrzeugkauf alleine per Internet bzw. Fernkommunikationsmitteln unterliegt dem Fernabsatzgesetz §§ 312b ff BGB. Ich bestehe in der Regel jedoch auf einen persönlichen Kontakt vor Kauf. Dadurch besteht dann kein Vertrag nach Fernabsatzgesetz und somit kein 14-tägiges Widerrufs- bzw. Rückgaberecht für den Käufer. Der Kauf ist unmittelbar bindend. Ein Umtausch bzw. eine Rückgabe der Motorräder ist nicht möglich. Es sei denn, der Artikel weicht nachweislich in wesentlichen Details von der Beschreibung des Anbieters ab. Daher bitte vor Kaufvertragsunterzeichnung unbedingt die Motorräder besichtigen und testen. Das ist Kaufvoraussetzung!

Erst wenn Sie sicher sind, das Fahrzeug kaufen zu wollen, sollten Sie unterzeichnen

 

4.) Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfrist u. Widerrufsfolgen:

Gem. § 312d BGB steht dem Verbraucher bei einem Fernabsatzvertrag ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB zu. Gem. § 355 BGB hat ein solcher Widerruf innerhalb von zwei Wochen zu erfolgen. Diese Frist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem der Verbraucher eine deutlich gestaltete Belehrung über sein Widerrufsrecht, die ihm entsprechend den Erfordernissen des eingesetzten Kommunikationsmittel seine Rechte deutlich macht, in Textform mitgeteilt worden ist, die auch Name und Anschrift desjenigen, gegenüber dem der Widerruf zu erklären ist, und einen Hinweis auf den Fristbeginn und die Regelung des § 355 BGB enthält. Wird die Belehrung nach Vertragsschluss mitgeteilt, beträgt die Frist sogar einen Monat. Damit wird dem Unternehmer eine umfassende Informationspflicht auferlegt, sie wird durch die Verpflichtung ergänzt, dem Verbraucher die wesentlichen Informationen auf einem dauerhaften Datenträger zur Verfügung zustellen (§ 312c BGB). Daneben und vor allem begründet das Gesetz für den Verbraucher ein Widerrufs- oder Rückgaberecht (§ 312d BGB).

 

Widerrufsbelehrung (mit Fristangabe)

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Kenntnis/Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in einem verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Die Wertersatzpflicht können sie vermeiden, wenn sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 

5.) Bezahlung und Abwicklung:

Bezahlung grundsätzlich bar bei Abholung. Sollte kein Besuch Ihrerseits möglich sein (z.B. wegen Entfernung) kann eine Sonderregelung ermöglicht werden.  Als Sondervereinbarung kann eine Spedition mit Lieferung des Fahrzeugs beauftragt werden. Vorab Begleichung des vollständigen Kaufpreises durch den Käufer ist hierfür unbedingt erforderlich.  Die Kosten des Transportes und das Kaufrisiko gehen zu Lasten des Käufers (wenn nicht anders vereinbart). Das Motorrad gilt für diesen Fall als vom Käufer besichtigt, der Zustand akzeptiert. Das Fahrzeug wird erst nach Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen versendet. Es besteht kein Rückgabe- oder Annahmeweigerungsrecht. Eine Besichtigung unserer Motorräder ist von Dienstag – Freitag von 10:00 - 18:30 Uhr u. Samstag von 10:00 – 13:00 Uhr möglich.

 

6.) Finanzierung:

Eine Finanzierung erfolgt durch unsere Partner Bank (Santander Consumer), im folge händigen wir die erforderlichen Fahrzeugpapiere aus um die Zulassung zu ermöglichen. Nach erfolgter Zulassung ist der Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) an uns zurück zu senden. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt das Fahrzeug in unserem besitz, eine Fahrt mit dessen ist untersagt.     

 

7.) Garantie / Gewährleistung:

Händlergewährleistung gibt es nur, wenn das Motorrad nicht im K.A. (Kundenauftrag) verkauft wird.  Die Händlergewährleistung beträgt 6 Monate max. auf 12 Monate befristet.  Es gilt nach 6 Monaten wie vom Gesetzgeber vorgesehen, die Beweislastumkehr. Reparaturen sind nicht übertragbar, bei Verstößen besteht keinerlei Gewahrleistungsanspruch. Ausgeschlossen sind Verschleißteile der Elektrik, Reifen, Bremsanlage, Kettensatz, Gabel - Federbein, Lenkkopflager, Lichtmaschine, Regler und Bauteile die in Verbindung des Normalen Verschleiß entstehen. Sowie Veränderung der Motorleistung (zb. Sportauspuff) oder Teilname am Rennsport Einsatz.

 

(Wird bei Verkauf ein Zusatz Garantievertrag unseres Partners INTEC AG geschlossen, ist ein Gewährleistungsanspruch ausgeschlossen).   

 

8.) Um oder Unfallschäden:

Mit dem Handel von EU-Fahrzeugen ist eine Zusicherung auf Um & Unfallfreiheit generell ausgeschlossen, hierdurch ist es dem Käufer nicht möglich evtl. nachträglich auffallende Schäden die in dessen Verbindung entstanden sein könnten einzufordern. Wird Um oder Unfallfreiheit ausgeschrieben bezieht sich dies lediglich auf dem Zeitraum als das Fahrzeug im Besitz der Firma WP-Motobike war.                 

 

9.) Gültigkeit:

Für Verträge nach diesen AGB gilt die Salvatoresche Klausel. Sollte ein Vertrag nach diesen AGB in Teilen ungültig sein, wird nicht automatisch der gesamte Vertrag ungültig. Die übrigen Teile bleiben unverändert wirksam.  Auf Verträge zwischen WP-Motobike & Racing und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des EU-Kaufrechts Anwendung.

WP-Motobike & Racing

Inh. Weinstein Peter

Birkach 16
97496 Burgpreppach

Tel.:  +49 9534 227 303

Fax.: +49 9534 227 301

 

info@wp-motobike.de

www.wp-motobike.de

Öffnungszeiten

 

Di.- Fr. 10:00 - 18:30 Uhr
Sa.-     10:00 - 13:00 Uhr

 

Montags Geschlossen

bei uns Finanzieren